Stromautark mit Photovoltaik-Anlage und Windrad

Stromautark mit Photovoltaik-Anlage und WindkraftwerkEine weitere Möglichkeit ist die Verbindung von Photovoltaik und Windkraft. Es gibt mittlerweile Klein-Windkraftwerke,
welche auch an Randbebauungen oder freistehenden Gebäuden trotz verwirbelter Strömungsverhältnisse gute Erträge liefern.

Photovoltaik sorgt hier im Sommer für die Vollversorgung, während die Windkraft unterstützt, wenn im Winter die Photovoltaik-Anlage
nur 1-2% der benötigten Energiemenge bereitstellen kann.

Auch hier wird in Verbindung mit einem Speicher gearbeitet. Erneuerbare Energien sind nicht zu jeder Tageszeit gleichmäßig verfügbar, deshalb hilft hier
der Speicher, den Strom über den Bedarf am Tag zu verteilen.

Zu Beachten: Jedes Bundesland hat eigene Vorschriften zur Genehmigung von Kleinwindkraftanlagen. Nicht in jedem Bundesland ist hier eine Baugenehmigung erforderlich.

Für den Durchschnittshaushalt liegen die Kosten für dieses System bei etwa 38.000€ zzgl. Mwst.
Je nach Energieverbrauch können diese Kosten aber abweichen, weshalb wir diese für jeden Interessenten einzeln ermitteln.

Interessenten können sich telefonisch unter 0 51 28 – 400 492 melden.
Wir planen und bauen deutschlandweit.